Der BSC Güls 1950 e.V. hat einen für die weitere Entwicklung des Vereins wichtigen Schritt getan und den lang ersehnten Umbau der Sportanlage „Auf dem Hübel“ vom Tennenspielfeld (Hartplatz) in ein Naturrasenspielfeld im Jahr 2016 erfolgreich vollzogen. Seither erstrahlt die komplette Anlage in neuem Glanz und ist gegenüber dem vorherigen Zustand kaum noch wieder zu erkennen.

 

Ein wichtiger Baustein für die Umsetzung des Sportplatzumbaus war die Gründung des "Förderverein Rasenplatz Güls e.V. und hier im speziellen die Idee zur Platzpatenschaft.

 

Mit mehr als 120 Platzpatenschaften in den verschiedensten Größenordnungen von 1m³ bis zu 94m³ je Patenschaft wurden dem Projekt so fast 30.000 € zugeführt.

 

Zum Dank und Erinnerung an alle Platzpaten, ohne die der Umbau in dieser Form so nicht möglich gewesen wäre, wurde eine Spendentafel mit allen Platzpaten am Eingang zum Sportgelände installiert.

Sowohl der Verein BSC 1950 Güls e.V. als auch der Förderverein Rasenplatz Güls e.V. möchten sich an dieser Stelle bei allen Platzpaten recht herzlich bedanken.

 

Vielen Dank für Ihre / eure Unterstützung!

  • 20171110_153732111
  • 20171110_153740444
  • 20171110_153752333
  • 20171110_153805222

Simple Image Gallery Extended